Home » Kalorien » Getreide, Hülsenfrüchte und Saaten

Getreide, Hülsenfrüchte und Saaten

Linsen, Kalorien und Nährwerte

Wie alle Hülsenfrüchte sind auch Linsen kleine Powerpakete

Die Linse oder Erve ist eine Pflanzenart, die zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler und der Hülsenfrüchtler gehört. Die Linsen pflanze ist einjährig, krautig und erreicht Wuchs höhen bis zu 50 cm. Die Blütezeit startet im April und endet im September. Ihre Blütenstände sind traubig und enthalten bis zu 3 Blüten. Die gelbe Hülsenfrucht ist bei erntereif ab Mai und die Linse …

Mehr lesen »

Müsli, Kalorien und Nährwerte des gesunden Frühstücks

Vollkornprodukte sind der wichtigste Bestandteil eines Müslis.

Müsli, ist für jeden ein Begriff und bei vielen auf dem Frühstückstisch. Müsli besteht aus verschiedenen Zutaten die auf Getreidebasis beruhen, wie unter anderem Maisflocken. Zu den weiteren Zutaten im Müsli gehören frisches Obst oder Trockenobst, das Müsli wird mit Milch, Fruchtsaft, Joghurt oder Sojamilch aufgegossen. Die Haferflocken werden beim Müsli nur in der Milch eingeweicht. Müsli und seine Herkunft …

Mehr lesen »

Falafel, Kalorien und Nährwerte der Kichererbsenbällchen

Serviert wird Falafel in der Regel mit Tahina oder Hummus und verschiedenen eingelegten oder gebratenen Gemüsen und Pita, einem dünnen Fladenbrot.

Falafel sind frittierte Klöße aus Kichererbsen oder anderen Bohnen, denen verschiedene Gewürze beigemischt werden. Sie stammen aus der Arabischen Küche und werden auch hier in Deutschland als Vegetarisches Gericht immer beliebter. Die Herkunft oder der genaue Ursprung der Falafel ist leider nicht bekannt. Es wird allerdings vermutet, dass sie entweder aus Ägypten, dem Libanon oder Palästina stammt. Bevor die frittierten …

Mehr lesen »

Mehl, Kalorien und Nährwerte der Mehlsorten

Im weiteren Sinne gibt es auch „Mehle“, die zwar durch Mahlen entstehen, aber nicht in der Küche verwendet werden.

Mehl wird aus den Getreidesorten Weizen, Roggen, Dinkel, sowie Hirse, Gerste, Hafer, Reis und Mais gewonnen. Zur Herstellung von Brot sind nur bestimmte Getreidesorten geeignet. Diese sind Weizen, Roggen, Dinkel und Emmer. Außerdem können auch vollkommen andere Getreidearten, die sogenannten Pseudogetreidearten sowie bestimmte Samen zu Mehl hergestellt werden. Dazu zählen zum Beispiel Quinoa, was momentan sehr im Trend liegt und …

Mehr lesen »

Haferflocken, wie Sie mit diesen 6 Tipps Kalorien reduzieren

Gleichzeitig wird der Körper aber ebenfalls mit wichtigen Mineralien und sehr hochwertigen Nährstoffen versorgt.

Haferflocken werden durch das Zerkleinern, oder Mahlen aus Getreidekörnern des Hafers hergestellt. Ihr botanischer Name ist Avena sativa. Sie können als Müsli mit Milch, Jogurt, Quark und auch mit der Zugabe von frischen Früchten gegessen werden. Hafer ist den Menschen schon seit der Bronzezeit bekannt und wird auch bei der Herstellung von Getränken verwendet. Hafer wächst in gemäßigten Zonen. Es liegt dort eine geringe Toleranz für …

Mehr lesen »